Saitenspielkreis Großolbersdorf - Kirchgemeinde Großolbersdorf

Kirchgemeinde
Großolbersdorf
Direkt zum Seiteninhalt
Jahreslosung 2021
  Jesus Christus spricht:
Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!
Lukas 6,36
SAITENSPIELCHOR GROSSOLBERSDORF
Vor ungefähr 50 Jahren gründete Irene Wagener mit damals vier weiteren Mitstreiterinnen den Saitenspielchor in Großolbersdorf zur musikalischen Ausgestaltung der örtlichen Gemeinschaftsarbeit. Der Chor ist Teil des „Gnadauer Saitenspieldienstes“ im Verband der Landeskirchlichen Gemeinschaft Sachsen. Auf dessen Internetseite ist zu lesen, dass die Besonderheit im Zusammenspiel verschiedener Saiteninstrumente wie Gitarren, Streicher und Mandolinen liegt, deren Musik bei Zeltabenden, Konferenzen, Freizeiten, in Gottesdiensten und Gemeinschaftsstunden erklingt. All dies hat unser Chor miterlebt und mitgestaltet. Im Laufe der Jahre kamen immer wieder neue Mitspieler dazu, die zum großen Teil bei Irene Wagener und auch Ruth Helzig, Christine Weber, Petra Beyer, sowie Anja Mauersberger ihr Instrument erlernten. Engagierte Sängerinnen unterstützen uns, denn gerade die Lieder sind Ausdruck unseres Gotteslobes und geben mit ihren Texten Trost, Mut und Wegweisung. Auch wenn unser Üben zunächst mühselig ist, erfahren wir durch Musik und Texte, in der Chorgemeinschaft und besonders bei umfangreicheren Aufführungen, bei denen wir vom Landesmusikwart Michael Wittig und anderen Saitenspielchören unterstützt werden, viel Segen. Dankbar wollten wir daher unser Chorjubiläum im letzten November mit einem festlichen Gottesdienst feiern. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir jedoch einen neuen Termin finden. Seid also herzlich eingeladen am Sonntag, dem 11. Juli 2021 in die Kirche Großolbersdorf … und darüber hinaus sehr willkommen als Sänger oder Spieler im Saitenspielchor!

Ansprechpartner: Cornelia Wolf (Tel. 037369/5692)


Zurück zum Seiteninhalt